Facebook Newsletter Youtube
Kolleg für Chemie

Chemie Akademie

Plattform für Aus-, Fort- und Weiterbildung in allen Bereichen der Chemie


Neues
Logo Chemie & Lehre
08.
Feb

Information über das Kolleg für Chemie und der Werkmeisterschule für Technische Chemie und Umwelttechnik

Sie haben Interesse am Kolleg für Chemie?

Hier finden Sie unseren aktuellen Folder:

[DRUCK] Folder Kolleg2019_mit [DRUCK] Folder Kolleg_aktuell

Sie wollen einen Eindruck von unseren Räumlichkeiten bekommen? Dann starten sie hier:

https://vr-easy.com/tour/florianraffler/201203-3d_tour/#pano=4

Weitere Eindrücke bekommen Sie , wenn Sie auf unseren You Tube Kanal klicken:

https://www.youtube.com/channel/UCgv7AKCRdvTUxmBo16DRkaQ

Sie interessieren sich für die Werkmeisterschule für Technische Chemie und Umwelttechnik?

Blättern Sie unseren Folder durch, [DRUCK] Folder WMS2019!

Sie haben Fragen zu den Ausbildungen? Kontaktieren Sie uns,

per Mail: office@chemie-akademie.at

Telefon: 0316 38 11 53

Wir freuen uns auf Sie!

 

Sie haben Interesse am Kolleg für Chemie? Hier finden Sie…
Weiterlesen

Logo Chemie & Lehre
22.
Dez

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021!

Das Team der Chemie Akademie wünscht Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bleiben Sie gesund!

 

Das Team der Chemie Akademie wünscht Ihnen ein schönes Weihnachtsfest…
Weiterlesen

Logo Chemie & Lehre
18.
Dez

ÖKOPROFIT-Auszeichnung 2020

Die Chemie Akademie freut sich über die

„Auszeichnung Ökoprofit Netzwerkpartner 2020“.

 

 

Die Chemie Akademie freut sich über die „Auszeichnung Ökoprofit Netzwerkpartner…
Weiterlesen

Logo Chemie & Lehre
12.
Okt

VWA in Zusammenarbeit mit dem BG Rein

Im Wintersemester 2019/20 verfasste Herr René Eisner am BG Rein seine Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) zum Thema „Orbitale und Energieniveaus von Atomen und Molekülen“ am BG Rein. Betreut wurde die Arbeit am BG Rein von Fr. DIin Dr.in Kerstin Waich. Um auch den praktischen Nutzen dieses Themas zu zeigen, besuchte uns Herr Eisner an der Chemie Akademie, um Messungen mittels Mikrowellen-Atomemissionsspektrometer (MP-AES) durchzuführen. Bei dieser modernen Messmethode werden Atome mittels Stickstoff-Plasma angeregt, sodass je nach Element unterschiedliche Wellenlängen von Licht entstehen. Durch die Auswertung der Intensität der Lichtstrahlung kann auf die Konzentration des entsprechenden Elements zurückgerechnet werden. Es freute uns sehr zu hören, dass die sehr gut verfasste VWA von Herrn Eisner auch in einem Wettbewerb der Gesellschaft Österreichischer Chemiker (GÖCH) in Zusammenarbeit mit dem Fachverband der Chemischen Industrie (FCIO) und dem Verband der Chemielehrer/innen Österreichs (VCÖ) einen Hauptpreis gewonnen hat. Wir gratulieren herzlich zu dieser hervorragenden Leistung!

 

 

Foto von MP-AES mit Arbeit

 

Im Wintersemester 2019/20 verfasste Herr René Eisner am BG Rein…
Weiterlesen

Logo Chemie & Lehre
05.
Okt

Chemie Akademie ist „eEducation Expert.Schule“

Um digitale Bildung an österreichischen Schulen zu fördern, gibt es die Plattform eEducation Austria des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Im vergangenen Schuljahr 2019/20 wurden an der Chemie Akademie zahlreiche der vorgeschlagenen Aktivitäten umgesetzt, sodass uns die Auszeichnung „eEducation Expert.Schule“ verliehen wurde. Maßnahmen waren unter anderem die Implementierung von Microsoft Teams als digitale Lernplattform sowie die Einführung der innovativen Lehrmethode „Lernraum Chemie“. Durch diese Auszeichnung wird bestätigt, dass die Chemie Akademie auch im digitalen Bereich am Puls der Zeit ist.

Um digitale Bildung an österreichischen Schulen zu fördern, gibt es…
Weiterlesen

1 2 3 4 13